„Wenn wir nicht handeln, sind zwei Prozent der Menschen dabei, die anderen 98 Prozent zu kontrollieren“

Dank einer systematischen und globalen Dauer-Desinformation durch Medien und Politdarsteller wird die Menschheit sehr bald in der Versklavung enden.

Die täglichen Hiobs-Nachrichten haben längst ein Ausmaß erreicht, daß es niemandem mehr möglich ist, den Überblick über das Weltgeschehen auch nur einigermaßen nachzuvollziehen. Auch Vollzeit-Blogger wie ich haben keine Chance, mit den täglichen Horrormeldungen und dem Abbau von fundamentalen Menschenrechten Schritt zu halten. Mein größtes Problem ist nicht, zu wenige, sondern zu viele Meldungen verarbeiten zu müssen, die, kaum daß ich einen Artikel dazu angefangen habe, diesen bereits durch neuere Meldungen haben obsolet werden lassen. So haben sich neben meinen 6.000 publizierten Artikeln inzwischen über 3000 nahezu vollständige Artikel angesammelt, die allesamt wert sind, meinen Lesern vorgestellt zu werden – aber in die Warteschlange verschoben werden mussten, weil sich neuere Ereignisse als wichtiger erwiesen haben. 

 Merkel kann Deutschland fortan wie eine Diktatorin führen

So müßte ich über das Merkel´sche Ermächtigungsgesetz schreiben, welches , am 18. November 2020, im Bundestag verabschiedet wird und das nur noch mit dem Ermächtigungsgesetz Hitlers verglichen werden kann. Der Verfassungsschutz hat schon angekündigt, dass er jeden Vergleich des Gesetzes mit dem von der NSDAP am 23. März 1933 erlassenen Ermächtigungsgesetz als “Relativierung” der NS-Diktatur interpretieren und die Autoren verfolgen lassen wird. Immerhin aber ist in dem Gesetzentwurf nicht nur mehrfach die Rede von der „Einschränkung von Grundrechten“ die Rede. So hat Vera Lengsfeld herausgefunden, dass auf den 38 Seiten des „Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung” auf 18 Seiten, also auf jeder zweiten Seite (!), ein Wort aus dem Wortfeld „ermächtigen“ auftaucht

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: