Sachwalter-Richter-Rentner-Angehörige

Man musste erheben,dass auch in Südtirol Rentner/innen,welche mit Psychischen Störungen Leiden, deren Kinder durch den Sachwalter/in und Richter/in abgeschirmt werden.In Algund konnte man Recherchieren,wie eine alte Dame die Polizei angefleht hat,und mit weinenden Herzen gesagt hat,warum Sie denn nicht Ihre eigene Tochter sehen dürfe.Die Polizei von der Quästur Meran hat diese Informationen nicht sofort der Richterin und Sachwalterin weitergeleitet.

Es ist ein Rätselt,warum die Polizei nicht das Wohl der Rentnerin schützt und der Richterin Gufler bekanntgibt,dass die Rentnerin nur eine Tochter hat,welche Sie das Recht hat zu sehen.Hier die Rentnerin wie Sie vom Balkon bittet,die Tochter sehen zu dürfen.Stattdessen wird Sie wie eine Gefangene im Altersheim eingesperrt.Diese Zustände dürfen nicht unter dem Teppich gekehrt werden und die Richter sind aufgefordert nicht weiterhin Unfug zu betreiben.Das Landesgericht in Bozen ist gelinde gesagt,nicht der Herr der Lage,den Rechten Weg zu finden.Als die Mutter vom Balkon herunterruft,Sie möge die Tochter sehen,wurde Sie wie im Foto ersichtlich hier von der Pflegerin vom Altersheim Algund ins Gebäudeinnere gezwungen. Unser Tipp,bleiben Sie fern von Strukturen der öffentlichen Hand.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: