NACKTLAUFEN IN DER STADT

In Montebelluna bei Treviso ist eine Frau von Ihrem zu Hause bleiben wegen Corona nicht Treu geblieben und musste sich Splitternackt in die Freiheit begeben.Niemand hat der Frau geholfen.Der Bürgermeister selber erklärte , dass es eine Zumutung ist,die Menschen zu Hause einzusperren und Ihnen sämtliche Gewohnheiten und Freiheiten zu entziehen wie es die Regierung Conte wegen dem Corona gemacht hat.Der Psychologische Schaden sitzt in der Seele der Menschen.Der Bürgermeister von Montebelluna hat seine Solidarität der Frau ausgesprochen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: